320
Information
07/21/2019
Die Rheinpfalz Challenge

Betreff: Der Wochenspiegel vom 20.02.2019 im Landauer Lokalteil der Rheinpfalz

Wer hätte das gedacht: Die Rheinpfalz, oder genauer ihr Lokalredakteur Sebastian Böckmann, vermisst uns und dies offensichtlich sehr. Wie sonst ist es zu erklären, dass er sich satirisch darüber beschwert, dass wir uns zur Klimakoalition noch nicht zu Wort gemeldet haben. Mehr noch, dass er uns regelrecht herausfordert, uns endlich zu äußern. Am besten so, dass es die Rheinpfalz abdrucken kann, da es sonst keine wirkliche Äußerung ist. Eine echte “Rheinpfalz Challenge” also.


Bild zum vergrößern anklicken

Wir freuen uns sehr und nehme diese Herausforderung, ebenso satirisch, selbstverständlich an:

Lieber Herr Böckmann,

wir fühlen uns geehrt, dass wir Ihnen so sehr fehlen. Doch fragen wir uns, warum dem so ist. Haben Sie festgestellt, dass Ihnen ihr Sommerloch zu groß wird, und hoffen Sie darauf, dass wir Ihnen helfen es aufzufüllen? Oder haben Sie inzwischen auch erkannt, dass die bisherigen Stellungnahmen der neuen Opposition doch nur die banalen Bemerkungen beleidigter Verlierer (und zukünftiger Kommunalkomparsen) sind, die verzweifelt versuchen auf sich aufmerksam zu machen?

Leider können wir Ihnen nicht helfen, ihr Sommerloch zu füllen, aber seien Sie beruhigt, wir sind weder verstummt noch beeindruckt. Wie der Stadtrat sind auch wir in der Sommerpause, doch rechtzeitig vor der ersten Sitzung des neuen Stadtrats am 13. August sind auch wir wieder da.

Dann werden wir uns, wie Sie erwarten dürfen, inhaltlich fundiert, aber mit spitzer Feder auch zu den neuesten Entwicklungen zu Landau XXL äußern. Und dabei werden wir nicht nur auf das bereits heute berüchtigte „Europaviertel” eingehen, sondern beispielsweise auch auf den Pattex-behafteten „Ingen-Thron“ eines Landauer Dauerwahlverlierers. Seien Sie gespannt...

Wir danken für Ihre Geduld.

Viele Grüße aus Landau
und anderen Teilen der Welt,

Ihre Bürgerinitiative LANDAUER bauen ZUKUNFT

P.S. Jetzt sind wir neugierig, ob Sie diese Replik auf Ihren Beitrag von Samstag abdrucken werden. Wenn ja, dann rufen wir schon jetzt: Chapeau, Ihr Redakteure!

Das geplante Baugebiet heute:

Nach den Plänen der Stadtverwaltung soll hier ein Baugebiet für bis zu 1250 Wohneinheiten entstehen...

Werden Sie aktiv.

Wollen Sie die Bürgerinitiative LANDAUER bauen ZUKUNFT unterstützen oder aktiv mitmachen? Füllen Sie das Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können.

Bitte geben Sie ihre Adresse an, wenn wir Sie in unserer online Unterstützer-Landkarte aufführen sollen.

Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir geben sie nicht an Dritte weiter. Mehr unter: Datenschutz

Natürlich können Sie uns auch einfach eine E-Mail an kontakt@landauer-zukunft.de schreiben oder uns unter der 06341 / 933 3094 anrufen.

Hier mitmachen:

Please complete the form below:
First name:
Last name:
Position:
Email:
Phone:
Company:
Message:
→ Jetzt Mitmachen
  • About us
  • Contact us
  • Request a demo